Gardasee Erfahrungsbericht – Meine persönliche Entdeckung des Gardesees

In: Allgemein

27 Mai 2009

Ich habe den Gardasee nur zufällig als Urlaubsgebiet entdeckt, während einer Zwischenübernachtung auf dem Weg nach Süd-Italien. Damit begann meine Liebe zu dieser Region und heute fahre ich regelmäßig an den See.

Übernachten

Da ich meist mit meiner Familie reise, ziehe ich die Übernachtung auf einem Campingplatz vor. Wir mieten meist einen Wohnwagen, weil dies bequemer ist. Die Anlage „Europa –Silvella“ in San Felice del Benaco kann ich nur empfehlen.

Wir haben aber schon in einem Ferienbungalow übernachtet und waren sehr zufrieden. Am See findet man zudem eine riesige Auswahl an Gardasee Hotels in allen Preisklassen und Pensionen mit Frühstücksangebot.

Wassersport und Bademöglichkeiten

In erster Linie haben wir den Gardasee schätzen gelernt wegen seiner ausgezeichneten Sportmöglichkeiten. Hier zu surfen, ist jedes Jahr wieder eine Herausforderung. Am liebsten steige ich in Torbole auf das Brett. Wenn ich nicht surfe, dann bin ich mit dem Mountain-Bike unterwegs.

Ich liebe es durch das Berggelände hinter Limone zu fahren. Ein weiteres Highlight sind natürlich die Strände. Als die Kinder noch klein waren, haben wir den Strand „Del Vo“ in Desenzanos vorgezogen, weil das Wasser hier niedrig ist. Für Schwimmer eignet sich dieser Ort aber weniger, weil man sehr weit hinaus muss um tieferes Wasser zu finden.

Kulinarischer Hochgenuss

Ich liebe die italienische Küche. Die Restaurants am Gardasee sind bekannt für ihre Vielfältigkeit. Ich empfehle ein „menú turistico“. Dahinter verbirgt sich ein landestypisches und mehrgängiges Menü. Auch die typische Vorspeise „Prosciutto e melone“ muss ein Gardasee-Urlauber probiert haben.

Schon seit vielen Jahren reise ich mit Begeisterung an den See und kann ihn als Urlaubsgebiet nur empfehlen. Wenn Sie tatsächlich noch mehr Sonne & Wärme wünschen, dann können Sie nur noch nach Paraguay auswandern.

Hier können Sie Reiseberichte aus Italien lesen.

Ihr Kommentar

über gardasee-hotel.at

Wir sind die Betreiber der Seite und wollen hier auf Gardasee-Hotel.at Texte publizieren, die sich mit den Themen rund um den Gardasee beschäftigen.