Gardone Riviera am Gardasee – Villenort zwischen Palmen und Zypressen

In: Orte am Gardasee

12 Jul 2009

Gardone Riviera ist ein Nobelort am Westufer des Gardasses (Italien). Bereits im 19. Jahrhundert entwickelte sich die klimatisch begünstigte (mild, mediterran) Ansiedlung zu einem Zentrum Erholung Suchender reicher Nordeuropäer.

Sehenswürdigkeiten

Neben der heutigen Hotelsiedlung (Gardone Riviera) gibt es den früheren Ortskern (Gardone Sopra) mit kleinen Häusern, schönen Balkonen und vielen Pflanzen (Palmen, Zypressen, Magnolien).

Sehenswert ist die „Vittoriale degli Italiani“ des Nationaldichters Gabriele d’Annunzio mit Museum und Freilichttheater. Er wohnte hier von 1921 bis 1938. Gegenüber steht die Barockkirche San Nicola mit schönen Fresken. Ein Anziehungspunkt ist ferner die spätklassizistische Villa Alba, die für Kaiser Franz Josef errichtet wurde und heute ein Kongresszentrum ist.

Ausflugsziele

Leider gibt es in Gardone Riviera nur relativ kleine Badestrände, einige davon gehören zu den Nobelhotels. Doch lädt die reizvolle Umgebung zum Wandern ein. Zum Beispiel auf die Berge Spino (1488 Meter), Forametto (1240 Meter) und Lavino (907 Meter), es gibt zahlreiche schöne Wanderwege durch das bewaldete Hinterland.

Reizvoll sind die Gegenden der wilden Bäche Barbarano und Bornico. Oberhalb von Gardone Riviera befindet sich der berühmte Botanische Garten, in dem zahlreiche heimische wie tropische Pflanzen wachsen.

Einen Ausflug können Touristen zu der oberhalb des Ortes stehenden Kirche San Michele unternehmen, von hier bietet sich ein herrlicher Blick auf den Gardasse.

Informatives

Nach Gardone Riviera können Urlauber mit dem eigenen Fahrzeug oder mit dem Bus anreisen, dann hat man immer noch die Möglichkeit sich vor Ort einen Mietwagen zu leihen. Verbindungen gibt es zu Zug (Bahnhof Desenzano, etwa 25 Kilometer entfernt), zum Flughafen von Verona sind es zirka 60 Kilometer. Der nächste Autobahnanschluss ist bei Desenzano.

Schlusswort

Gardone Riviera ist kein Ort des Massentourismus. Wie früher kommen auch heute noch vorwiegend begüterte Feriengäste in teuren Kleidern in den Villenort am Gardasee.

Hier können Sie noch Lastminute Ferienhaus Dänemark buchenoder interessieren Sie sich für ein Ferienhaus Frankreich

Ihr Kommentar

über gardasee-hotel.at

Wir sind die Betreiber der Seite und wollen hier auf Gardasee-Hotel.at Texte publizieren, die sich mit den Themen rund um den Gardasee beschäftigen.